Wir in der

National-

mannschaft

Richtig gehört! Unser Geselle Lukas Baumann wurde in die Nationalmannschaft berufen.

Dort zimmert der 20-Jährige mit sechs weiteren Nachwuchsstars, was das Zeug hält. Im Training wird er darauf vorbereitet, anspruchsvolle Dachstuhlmodelle oder Holzpavillons innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens zu bauen. Highlight jedes Nationalmannschaftsmitglieds ist die Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills“, die im Oktober 2022 in Shanghai stattfinden wird. Aber zuerst geht es Anfang Juli zur Europameisterschaft der Zimmerer, die dieses Jahr im Rahmen der Fachmesse DACH+HOLZ International stattfindet.

DREI FRAGEN? DREI ANTWORTEN!

Zur Kluft? Gehört nicht nur als Zimmerertradition dazu, sondern sieht auch noch mega gut aus!
Warum Zimmerer? Weil es mir wichtig ist an der frischen Luft zu sein, und es mir Spaß macht mit dem Werkstoff Holz zu arbeiten.
Zum Berufswettbewerb? Ist die beste Möglichkeit sein Können unter Beweis zu stellen.
Eine einmalige Erfahrung, die jeder machen sollte.

LUKAS BAUMANN, Mitglied der Zimmerer-Nationalmannschaft
GEBURTSTAG 24.06.2001
WOHNHAFT Jagstzell, Baden-Württemberg
AUSBILDUNGSBETRIEB Ausbildung 2017 bis 2020 bei uns / Fa SCHLOSSER und bis heute als Geselle tätig / Berufswettbewerbe 3. Platz beim Kammer- wettbewerb 2020 der Handwerkskammer Ulm
HOBBYS Sport, insbesondere Kraftsport