Gedämmte Industriehalle

EXPANSION UND VERTRAUEN

Mit der Produktion von bis zu 10.000 Paletten aller Art gewährleistet das Unternehmen Utz Paletten seinen Kunden kurze Reaktionszeiten und höchste Flexibilität. Eine der besonderen Leistungen ist die Trocknung von Holzpaletten für die Überseefracht. Sie erfolgt in der eigenen Trockenkammer CO2-neutral durch die Energiegewinnung aus Rest- und Abfallhölzern.

 

Bereits 2004 konnten wir für Utz Paletten eine großzügige Hofüberdachung in L-Form planen und realisieren. Schon nach sechs Jahren entschied sich das Unternehmen, weiter zu expandieren. Wir entwickelten eine große Industriehalle für die Produkt- und Rohmateriallagerung. Die Halle verzichtet bei 30 Metern Spannweite auf störende Stützen im Innern. Sie schließt mit einer Breite von 60 Metern auf dem Firmengelände an.
Das Dach und die Wände der Industriehalle wurden gedämmt und mit einer waagerechten Rhombusholzfassade ausgeführt. Für die Belichtung des großen Raums sorgen ein die Wände umlaufendes Lichtband und eine breite Dachlichtstraße. Auch die vier sehr großen vollverglasten Sektionaltore sorgen für eine perfekte Ausleuchtung.
Auf dem Dach des nahezu komplett in Holz ausgeführten Hallenbaus installierte der Bauherr, in Einklang mit dem Gedanken der Nachhaltigkeit, eine große Photovoltaikanlage.
Parallel zur Halle entstanden ein Technikgebäude und die für das Unternehmen wichtige Trockenkammer. Das große Vertrauen in die SCHLOSSER-Qualität zeigte sich später auch bei der Beauftragung mit einem Privatbau für die Familie Utz.
Wer wie Utz Paletten mit Holz arbeitet, fühlt sich diesem natürlichen Baustoff verbunden. Holz ist nachhaltig, beständig und innovativ: Darauf bauen unsere Kunden.

STECKBRIEF

KUNDE UTZ Paletten

PROJEKT Hofüberdachung und Lagerhalle
ORT Lauchheim
LAND Deutschland
INTERNET utz-paletten.de

GEBÄUDE
Industriehalle, Lagerplatzüberdachung