Fan-Meile – So steht keiner im Regen

LEICHTE ARCHITEKTUR

Leinfelden-Echterdingen mit seinen ausgedehnten Waldgebieten ist eine grüne Oase im Kreis Esslingen. Mit rund 40.000 Einwohnern hat der Ort ein umfängliches Vereins- und Sportangebot.

 

Für das bestehende Sportgelände des SV Leinfelden-Echterdingen entwickelten wir einen überdachten Zuschauerplatz. Die neue Tribünenüberdachung wurde mittig an der Längsseite des Rasenplatzes unmittelbar hinter den Trainerplätzen platziert. So integriert sie sich optimal in das Gesamtgeschehen.
Die freitragende BSB-Binderdachkonstruktion mit Rippenelementen überspannt 30 Meter in der Länge und 8 Meter in der Breite. Die Überdachung bietet viel Platz für die Fangemeinschaft und Besucherinnen und Besucher. Die Stützen wurden als Rahmeneckkonstruktion in Stahl ausgeführt. Die freiauskragende Dachkonstruktion in Holzbauweise und die rückseitige, waagerecht holzverkleidete Schutzwand sind ein attraktives Beispiel schlanker Architektur.

STECKBRIEF

KUNDE SV Leinfelden-Echterdingen

PROJEKT Überdachung des Zuschauerplatzes
ORT Leinfelden-Echterdingen
LAND Deutschland

GEBÄUDE
Tribünenüberdachung