• Seite auswählen

    Hof Wüst, Weißenburg

    Training für den Westernreitsport

    Die Planung und Umsetzung des Projektes Wüst orientierte sich am sportlichen Anspruch des Westernreitens. Die SVR-Reithalle mit einem Außenmaß von 25 mal 50 Metern bietet neben der eigentlichen Reitfläche in der Bundfeldverlängerung noch genügend Platz für eine großzügige Tribüne, den Technikraum und einen Warte- und Aufsitzbereich, bevor es in den Trainingsbereich übergeht.

    Der Boden ist speziell für den Westernsport mit Sand und Lehm angelegt worden, womit die Slides gefahrenfrei gemeistert werden können. Ausgestattet ist die Reithalle unter anderem mit der SCHLOSSER Echtglas-Fensterhebeanlage für eine optimale, aktive Belüftung.

    Die bodentiefe SVR-Hufschlagbande-UP-DOWN wurde passend zu den Anforderungen gewählt. Angeschlossen an die Reithalle entstand ein innovativer Funktionsbereich mit Wasch- und Putzplatz, Pferdesolarium sowie einer Sattelkammer. Darüber hinaus wurde ein komfortabler Pferdestall mit acht Boxen und eine Hufschlagführanlage mit fünfzehn Metern Durchmesser für bis zu vier Pferde geplant und errichtet. Ein optimales Konzept für das Training im Westernsport.

    Steckbrief

    Projekt Hof Wüst
    Ort Weißenburg
    Land Deutschland

    Fertigstellung 2016

    Produkt SVR-Reitanlage

    • Gebäude SVR-Reithalle 20 x 40 Meter
    • SVR Pferdestall
    • Hufschlagführanlage