• Seite auswählen

    Fabing und Krebs, Lemberg

    FRANZÖSISCHER CHARM ELEGANT UND WIRKUNGSVOLL

    Mit der kompakten Planung einer zusammenhängenden Reithallen-Pferdestalllösung und einer sehr hochwertigen und stilvollen Ausstattung und Einrichtung, entstand in Frankreich ein echtes Vorzeigeobjekt.

     

    Die mit einer Reitfläche von 28 mal 60 Meter angelegte Halle beinhaltet an beiden Längsseiten eine zweistufige, geräumige Tribüne. Über den sehr großzügigen Eingangsbereich im zweigeschossigen Kopfbau gelangen die Besucher in die Halle. Die komfortable Reiterstube mit großartigem Blick in die Reithalle sind ebenso im Obergeschoss zu finden wie die Büros und die Hygieneräume. Erweitert wurde die Halle zur anderen Seite hin mit einem überdachten Andienungsbereich und zwei Hufschmiedeplätzen. In unmittelbarer Nähe wurde eine sehr geräumige und gut zugängliche Berge- und Maschinenhalle errichtet.

    Die besondere Herausforderung bei diesem Bauvorhaben war die Belichtung der Halle, da an beiden Längsseiten Stallungen angegliedert sind. Die Lösung war eine Vollverglasung aller verbleibender Außenwände der Halle und ein, bei unseren Konstruktionen häufig eingesetzten Lichtfirstgiebel. So konnte trotz der besonderen Gebäudearchitektur eine lichtdurchflutete Hallenatmosphäre geschaffen werden. Das Zusammenspiel des SVR Hippo-TRONIC-LED Lichtsystem, der Soundanlage, der Rundbande und der Vollholzdecke geben dieser Reithalle nicht nur eine stilvolle Farbgebung, sondern überzeugen mit Ihrer hohen Funktionalität und ihrer eindrucksvollen Eleganz.
    Ebenso hochwertig ausgestattet glänzen die beiden Stallgassen in Sachen Funktionalität mit einer hochleistungsfähigen Saugentmistungsanlage und den großzügig bemessenen Funktionsbereichen. Herausragend konzipiert sind auch die Sandpaddocks, die auf den ersten drei Metern zum Stall hin überdacht und mit einem befestigten Boden angelegt sind. Neben der innenliegenden Stallgasse, kann so auch in der witterungsgeschützten Gasse der Paddocks die Fütterung der Tiere erfolgen.
    Dem Anspruch an eine wirkungsvolle Außenarchitektur wurde mit der dominierenden sehr hellen Rhombusfassadenschalung genüge getan. Die besonders liebevoll gestalteten Grünanlagen und die für Besucher naheliegenden und großzügigen Parkmöglichkeiten unterstreichen den Charme der Reitanlage.

    STECKBRIEF

    PROJEKT Reitanlage Lemberg

    ORT Lemberg
    LAND Frankreich
    FERTIGSTELLUNG 2012
    PRODUKT SVR-REITANLAGE

    GEBÄUDE SVR-Reithalle 28 x 60 Meter

    • Kopfbau mit Reiterstube
    • Andienung mit Hufschmiedeplätzen
    • 2 x Anschleppung für Pferdestall
    • Berge- und Maschinenhalle
    • Richterturm